Audi S-Tronic (0B5) Instandsetzung

Das Audi S-Tronic Doppelkupplungsgetriebe (Automatik) wurde in vielen Audi Modellen verbaut (i.d.R. Audi A6, Audi A7, Audi Q5 und Audi Q7, aber auch im Porsche Macan).

Leider fallen diese Getriebe trotz guter Beschleunigungs- und Effizienzwerte immer wieder mit Fehlern auf, welche jedoch breit gefächert sind.

Fehler im Zusammenhang mit diesem Getriebe sind vielfältig, können teilweise jedoch sehr kosteneffizient wieder behoben werden.

Häufige Fehlersymptome:

  • Fehlermeldung im MMI - Getriebe Systemstörung (teilw. weiterfahrt möglich, teilw. beschränkt möglich)
  • Ruckeln bzw. schlagendes Gangeinlegen
  • Notlaufprogramm nach Getrieberuckeln und/oder Fehlermeldung im MMI
  • Ölverlust unter dem Fahrzeug
  • Vibrationen und Ruckeln beim Beschleunigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Häufige Fehlercodes im Fehlerspeicher:

  • P0726 00 (096) - Drehzahlsignal vom Motorsteuergerät unplausibles Signal
  • P187C Gangsteller 3 - Einlegevorgang nicht erfolgreich
  • P17D8 00 (040) - Momentbegrenzung wegen Kupplungstemperatur
  • P187C00 - Gangsteller 3 Einlegevorgang nicht erfolgreich
  • P284F00 - Gangsteller 3 Verlassen der Einlegeposition
  • P17E200 - Gangsteller 3 Mechanischer Fehler
  • P179C 1F5D 8029 - Hauptdruckventil, elektrischer Fehler
  • P179D 1F5E 8030 - Kühlölventil, Elektrischer Fehler
  • P1740 1F5F 8031 - Kupplungstemperaturüberwachung
  • P176B 1F9A 8090 - Gangsteller 2 nicht regelbar
  • P176D 1F9B 8091 - Gangsteller 4 nicht regelbar
  • P176C 1F9C 8092 - Gangsteller 3 nicht regelbar
  • P176A 1F9D 8093 - Gangsteller 1 nicht regelbar
  • P17E0 25EF 9711 - Gangsteller 1 mechanischer Fehler
  • P17E1 25EC 9708 - Gangsteller 2 mechanischer Fehler

Häufige Fehlerquellen:

  • Fehler an der Mechatronik
  • Korrodierte Stecker, welche u.a. Kühlflüssigkeit in das Getriebe leiten
  • Defekte Leiterplatinen/Leiterbahnen
  • Fehler im Gangsteller (z.B. Gangsteller 2, Gangsteller 3
  • Fehler Magnetventile

Was wir Ihnen bieten:

Schnelle und fachgerechte Auswertung und Überprüfung von Ihrem S-Tronic Automatikgetriebe, entweder im eingebauten Zustand in Ihrem Auto, oder aber im ausgebauten Zustand.

Sie können uns gerne Ihr Fahrzeug komplett z.B. per ADAC anliefern lassen, oder aber in Ihrer Nähe das Getriebe ausbauen lassen und in Absprache mit uns, per Spedition zu uns liefern lassen.

Nach erfolgter Anaylse des Fehlerspeichers (elektronisch), sowie Begutachtung der Mechanik am Getriebe, den Steckverbindungen, Steuergeräten usw., erhalten Sie von uns eine Auflistung der zu ersetzenden/reparierenden Teilen.

Nach erfolgter Reparatur Ihres Getriebes wird dieses mit neuem Getriebeöl, sowie neuen Filtern versehen.

Denken Sie an die Vorsorge von Ihrem Getriebe!

Diese Fehler müssen Sie nicht unbedingt ereilen! Bei guter Pflege und regelmäßigem Ölwechsel des S-Tronic Getriebeöls - alle 60.000 Km! - laufen diese Getriebe gerne Mal über 300.000 Km ohne Probleme!

Kommen Sie zu einer Getriebespülung und/oder einem Getriebeölwechsel gerne zu uns!

VW DSG (0AM) Instandsetzung

Das VW DSG Doppelkupplungsgetriebe/Direktschaltgetriebe (Automatik) wurde in vielen VW Modellen verbaut (VW Polo, VW Golf, VW Passat, VW Touran usw).

Leider fallen auch diese Getriebe trotz guter Beschleunigungs- und Effizienzwerte immer wieder mit Fehlern auf, welche jedoch breit gefächert sind.

Fehler im Zusammenhang mit diesem Getriebe sind vielfältig, können teilweise jedoch sehr kosteneffizient wieder behoben werden.

Häufige Fehlersymptome:

  • Fehlermeldung im Bordcomputer - Getriebe Systemstörung (teilw. weiterfahrt möglich, teilw. beschränkt möglich)
  • Ruckeln bzw. schlagendes Gangeinlegen
  • Notlaufprogramm nach Getrieberuckeln und/oder Fehlermeldung im Bordcomputer
  • Ölverlust unter dem Fahrzeug
  • Vibrationen und Ruckeln beim Beschleunigen

 

 

 

 

 

 

 

Häufige Fehlercodes im Fehlerspeicher:

  • P175F, P0562, P17BF, P073E, P278F00, P177D usw.

Häufige Fehlerquellen:

  • Fehler an der Mechatronik
  • Korrodierte Stecker, welche u.a. Kühlflüssigkeit in das Getriebe leiten
  • Defekte Leiterplatinen/Leiterbahnen
  • Fehler im Gangsteller (z.B. Gangsteller 2, Gangsteller 3
  • Fehler Magnetventile

Was wir Ihnen bieten:

Schnelle und fachgerechte Auswertung und Überprüfung von Ihrem DSG Automatikgetriebe, entweder im eingebauten Zustand in Ihrem Auto, oder aber im ausgebauten Zustand.

Sie können uns gerne Ihr Fahrzeug komplett z.B. per ADAC anliefern lassen, oder aber in Ihrer Nähe das Getriebe ausbauen lassen und in Absprache mit uns, per Spedition zu uns liefern lassen.

Nach erfolgter Anaylse des Fehlerspeichers (elektronisch), sowie Begutachtung der Mechanik am Getriebe, den Steckverbindungen, Steuergeräten usw., erhalten Sie von uns eine Auflistung der zu ersetzenden/reparierenden Teilen.

Nach erfolgter Reparatur Ihres Getriebes wird dieses mit neuem Getriebeöl, sowie neuen Filtern versehen.

Denken Sie an die Vorsorge von Ihrem Getriebe!

Diese Fehler müssen Sie nicht unbedingt ereilen! Bei guter Pflege und regelmäßigem Ölwechsel des DSG Getriebeöls - alle 60.000 Km! - laufen diese Getriebe gerne Mal über 300.000 Km ohne Probleme!

Kommen Sie zu einer Getriebespülung und/oder einem Getriebeölwechsel gerne zu uns!